Schneiderausbildung in Südindien

In Südindien ermöglichte die Stiftung durch den Kauf von modernen Nähmaschinen die Ausbildung und das Training einer großen Anzahl von jungen Frauen, nach Beendigung derselben eine Tätigkeit als Schneiderin zu beginnen. Es wird aber kontrolliert, dass sie nicht in einer Fabrik enden, die Billigware für den europäischen Markt herstellt.